Der Club - Kontinuierlich schreiben, einen Profi an deiner Seite

Ab Oktober 2020 

 

Du willst deinen Traum vom eigenen Buch endlich wahr machen.

 

Du hast zu viele Ausreden, warum du nicht schreiben kannst. 

 

Du brauchst einen Profi an deiner Seite, der deine Texte liest und dich motiviert.

 

Du willst lernen, wie du so schreiben kannst, dass deine Leser schon gespannt auf deine neuen Texte warten. 

 

Du willst lernen, so zu schreiben, dass deine Texte den Leser berühren, faszinieren, inspirieren und persönlich wachsen lassen.  

 

Du willst aufgefangen werden, wenn du stolperst.

 

Du willst endlich ein echter Autor /eine Autorin sein, der Leser berührt.

  

  

Ein Club, nur für Mitglieder.

  

Für Menschen, die regelmäßig schreiben und sich verbessern wollen .

 

Für Menschen, die Leser berühren wollen. 

 

Im Mitgliederbereich wirst du das professionelle Handwerk lernen,

um einen Roman zu schreiben. Ein Sachbuch. Einen Blogartikel. Eine Heldenreise. Eine Kurzgeschichte. Einen Marketingtext. Einen Liebesbrief.  Du wirst deine ganz eigene Sprache entwickeln. 

Du kannst an deinem aktuellen Projekt arbeiten oder etwas Neues anfangen. Ich hole jeden da ab, wo er steht.

Es ist nicht wichtig, wie weit du bist oder was du schreiben möchtest. Alle Themen sind willkommen und: Es gibt immer deinen nächsten Schritt.    

 

Du musst nicht den vorgegebenen Inhalten und Aufgaben folgen. Du kannst den Club auch als einen Ort nutzen, wo du deinen ganz persönlichen Schreibcoach für dein ganz persönliches Projekt hast.   

 

Du erhältst positives Feedback von den anderen Mitgliedern im Club und lernst so, wie deine Texte ankommen. Du selbst gibst positives Feedback zu den Texten der anderen. Für jeden Text, den du postest, liest du einen anderen Text  und kommentierst ihn.

 

Clubleitung: Heike Stadelmann mit Inhalten von Ulrike Dietmann

 

  • Heike Stadelmann liest und kommentiert deine neu geschriebenen Texte bis zu max. 5 Normseiten pro Woche.
  • Du bekommst jede Woche eine neue Schreibaufgabe.  
  • 1 Live-Video-Konferenz jeden Monat mit Aufzeichnung, wo ein persönliches Coaching in der Gruppe erhältst.   
  • Jeden Monat lernst du ein neues Thema kennen und erhältst Lernmaterial. 
  • Du bist Teil einer Gruppe, die gemeinsam lernt, sich inspiriert und positives Feedback gibt, so dass du die Wirkung deiner Texte auf Leser kennen lernen kannst.
  • Die Gruppe hat maximal 10 TeilnehmerInnen. Jede TeilnehmerIn wird  persönlich betreut. 
  • Du kannst monatlich jederzeit einsteigen und aussteigen.  

Warum dieser Club anders ist als alle anderen:  

 

Du wirst lernen, Leser zu berühren,

mit allem, was du schreibst.    

 

Du lernst nicht nur das Schreibhandwerk, du entwickelst dich persönlich. Dein Coach ist Schreibdozentin und zugleich Persönlichkeitscoach.   

 

Wenn du beginnst in dein Schreiben zu investieren,  wirst du Ergebnisse haben.

Deine Investition in das kontinuierliche Schreiben:  

125,21 /Monat zzgl. Mwst. monatlich kündbar.

 

Du kannst dem Club immer am Anfang des Monats beitreten. 

 

Buchung: Im Moment ist der Club offen für weitere Teilnehmer 

 

Termine für Videokonferenzen:

  • folgen

 

 

Kennst du meinen kostenlosen Newsletter? Hier kannst du dich eintragen: www.pegasus-schreibschule.de 

 


Die Themen des Clubs 2020 /2021

 

Oktober Welcher Stoff passt zu mir?

Welcher Stoff passt zu mir?

Was macht dich neugierig?

Welche Botschaft hast du für die Welt?

Welcher innere Konflikt zerreißt dich?

 

November Emotional schreiben

Fühle ich schon oder denke ich noch?

Gefühle ausdrücken durch sinnliche Details

Der innere Monolog - Platz für tiefe Gefühle

Gefühlsbögen schreiben

 

Dezember Prosa schreiben

Welten entstehen lassen durch detaillierte Beschreibung

Leser lieben Action

Innerer Monolog

Dialoge schreiben

 

Januar Faszinierende Figuren schaffen

Die dunkle Seite der Figur entwickeln

Der Gegenspieler

Konflikt zwischen zwei

Die Figur und ihr Eigenleben

 

Februar Die Heldenreise 

Die Heldenreise: Stärke und Schwäche meiner Hauptfigur

Die Heldenreise: Ruf, Blockade und Ziel

Freunde und Feinde und die Mitte der Geschichte

Zerreißprobe und Scheitern

 

März Wie man Spannung erzeugt

Spannung erzeugen durch offene Handlungen

Spannung durch ungewöhnliche Figuren

Spannung durch Gefühle, die sich wandeln

Spannung durch Begeisterung des Autors

 

 

Foto: Shutterstock/Lucky Business